EVA BRUNNER - Österreich

Eva

5RHYTMEN®

ist eine dynamische Bewegungsmeditation, die uns “durch den Tanz zu mehr Bewusstheit und Präsenz verführen möchte.“ Sie wurde entwickelt von Gabrielle Roth (s.Zitat), und besteht aus den fünf Bewegungsqualitäten FLIESSEN / STACCATO / CHAOS / LYRISCHER RHYTHMUS / BEWEGTE STILLE, die als eine getanzte WELLE zu einer Abfolge zusammengefasst werden:

 

  • FLIESSEN: Folgen wir den Füssen auf den Pfaden unseres Lebenswegs

  • STACCATO: Spüren wir die Lebenskraft in unserem Becken und das Vertrauen in dieses Zentrum unseres Seins

  • CHAOS: Richten wir uns auf entlang unserer Wirbelsäule, und erlösen wir den Kopf von seiner Kontrollfunktion

  • LYRISCHER RHYTHMUS: Erlauben wir unseren Armen und Händen die Welt zu begreifen, und sie auszusenden, damit sie als Abgesandte unseres Herzens mit anderen Kontakt aufnehmen können
  • BEWEGTE STILLE: Lassen wir den Atem fließen, um Verbindung zu schaffen: zwischen all unseren Körperteilen, zwischen innen und aussen, zwischen mir und anderen.

  • Dabei gilt das Hauptaugenmerk der Neugier auf sich selbst, dem Körper, seinen Bewegungsimpulsen und seinen Ausdrucksmöglichkeiten. Es geht geht um den Spass, sich im Tanz selbst zu entdecken und zum Ausdruck zu bringen.


Der Tanz liegt mir am Herzen, und seit ich laufen kann, fährt er mir immer wieder in die Beine, ins Herz und ins Hirn. Er eröffnete mir einen Weg, mich selbst besser kennenzulernen und mich in meiner Sprache auszudrücken. Aus diesem Bedürfnis heraus entstanden unter anderem die Tanztheater- und Performance-Stücke, die ich in meiner Zeit als aktive professionelle Tänzerin und Choreografin schuf. Schon währenddessen entwickelte sich mein Interesse an den Hintergründen, den Entstehungsgeschichten von Bewegungen, von tänzerischen Begegnungen. Ich absolvierte eine Tanztherapieausbildung und arbeite jetzt mit Menschen (einzeln* und in Gruppen), die sich aus den verschiedensten Gründen auf eine Spurensuche für ihr persönliches Wachstum begeben.

Ich liebe es, sichere Räume zu schaffen – im Außen wie im Innen – und sie all jenen zur Verfügung zu stellen, die sich mit mir auf dieser Spielwiese des Tanzes und der Körpererfahrung treffen wollen, um auf lustvolle Weise mehr über sich zu erfahren. Es sind keinerlei Voraussetzungen notwendig!

DEIN TANZ IST SO EINZIGARTIG WIE DU SELBST!

Weitere Informationen findet ihr auf 5rhythms.com

 

 



EINZELSTUNDEN TANZ- UND AUSDRUCKSTHERAPIE*:


Der Körper hat immer eine Antwort, es geht nur darum, die Frage entsprechend zu formulieren, und die Antwort auch zu hören!

Dieses intime Setting bietet Gelegenheit, ganz individuell auf persönliche Anliegen und Fragestellungen einzugehen. Dabei folgen wir dem Körper – in dem, was er dir an Wahrnehmung bietet, seinen Impulsen und seinem Ausdruck; z.B.:

 

  • „...nicht schon wieder....!“ - Alte (Bewegungs-)Muster können erkannt und in der Folge durch Achtsamkeit aufgelöst, neue Bewegungsmuster können entdeckt und eingeübt werden.

  • „...da überfällt mich dann die Wut/Trauer/Angst/Scham......!“ Die Verknüpfung von bestimmten Emotionen mit bestimmten Haltungen, Bewegungen, Situationen, in denen sie ablaufen, können aufgespürt werden.

  • „Was tut mir gut? Was hilft mir in bestimmten Situationen in meinem Leben?“ Individuelle Körper- und Bewegungsressourcen können (re-)aktiviert werden.

  • *die EINZELSTUNDEN sind als Extra buchbar: siehe Anmeldung

     


    Fotografie © Eva K.K.

    ... zurück